[Darstellung Größer 2 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Jusos NW-DUEW.

Jusos NW-DUEW :

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 

Aktionen; Unterbezirksparteitag :

Der SPD Unterbezirk Neustadt/Bad Dürkheim hat ab sofort zwei gleichberechtigte Vorsitzende. Auf einem ordentlichen Unterbezirksparteitag in Gerolsheim wurden Christoph Glogger und Isabel Mackensein-Geis als Führungsduo für die nächsten beiden Jahre gewählt. Vor der Wahl der beiden Vorsitzenden hatte der Parteitag einer entsprechenden Satzungsänderung zugestimmt. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wählte die Versammlung Dr. Wolfgang Ressmann und Susanne Fliescher.  In ihren Ämtern bestätigt wurden Jens Fadenholz als Schatzmeister und Thomas Geis als Schriftführer. Beisitzer wurden: Thomas Dhonau, Lara Gabrisch, Angela Hubach, Matthias Ibelshäuser, Michael Jung, Prof. Jan Schneider, Torsten Schneider, Dietmar Walter, Mira Walter und Martina Wode-Buser.

Mehrheitlich stimmte der Parteitag einem Antrag zu, der an die SPD-Europaabgeordneten weitergeleitet werden soll. In dem Antrag  wird gefordert, dass sich das Europaparlament für eine menschenwürdige Unterbringung der Flüchtlinge in Europa einsetzt.

Veröffentlicht von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim am 15.07.2021

Liebe Jusos, liebe international Interessierte,

seit 2006 besteht unsere Partnerschaft mit der Social Democratic Union of Youth St. Petersburg (SDUY). Diesen Sommer steht vom 3.–11. September der dritte Besuch der RussInnen hier bei uns in Rheinland-Pfalz an.

Grundsätzlich kann jedeR zu allen Veranstaltungen, die wir hier gemeinsam mit den RussInnen und BündnispartnerInnen organisieren, kommen. Allerdings wird es auch dieses Jahr wieder eine feste Delegation von Juso-Seite aus geben.
Insgesamt gibt es zehn Plätze, auf die ihr euch bewerben könnt.

Veröffentlicht von Jusos NW am 10.08.2011

Zu den aktuellen Vorschlägen Herrn Schäubles, einen EU-Präsidenten in Zukunft direkt wählen zu lassen, erklärt die Leiterin der Juso-Landeskommission Internationales, Susanne Kasztantowicz: „Wie auch Herr Schäuble wollen wir mehr Europa. Bevor wir allerdings über einen direkt gewählten europäischen Präsidenten reden, fordern wir Jusos, dem Parlament, der einzig direkt gewählten europäischen Institution, endlich volles Initiativ- und Budgetrecht zu geben, denn in der Hauptsache sollte das Parlament über Geld und europäische Rechtsetzung entscheiden!“

Veröffentlicht von Jusos NW am 01.08.2011

Was bedeutet Arbeit für uns, was verstehen wir darunter?
Erwerbsarbeit, Ehrenamt, Sorgearbeit, ausbeuterische Arbeitsverhältnisse, Karriere, prekäre Arbeitsverhältnisse,
Lohndumping, Entgeltgleichheit, Altersarmut ...

Veröffentlicht von Jusos NW am 09.07.2011

Am 28. Juni jährte sich der Aufstand von Homosexuellen in der Christopher Street, New York, zum 42. Mal. Nach mehreren Polizeirazzien und Durchsuchungen in der Schwulenszene kam es im Juni 1969 zu tagelangen Auseinandersetzungen mit der Polizei. In diesen Tagen erinnern auf der ganzen Welt Demonstrationen und Paraden an dieses Datum und fordern ein Ende der Diskriminierung und Ausgrenzung queererLebensweisen.

Veröffentlicht von Jusos NW am 05.07.2011

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.