[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Jusos NW-DUEW.

Anlässlich des bundesweiten Tags des Ausbildungsplatzes erklärt der Juso-Bundesvorsitzende, Sascha Vogt:

Veröffentlicht von Jusos NW am 18.05.2011

Zum Ausstieg der Gewerkschaften aus dem Ausbildungspakt der Bundesregierung erklärt der Juso-Bundesvorsitzende Sascha Vogt:

„Einmal mehr ist die Bundesregierung vor den Interessen der Wirtschaft eingeknickt und hat damit den Ausbildungspakt scheitern lassen. Es ist verständlich und richtig, dass die Gewerkschaften diesen Pakt nicht unterschreiben können.

Veröffentlicht von Jusos NW am 26.10.2010

Hubertus Heil hat gemeinsame Anstrengungen von Wirtschaft und Politik für Ausbildung gefordert. "Gerade in der Krise müssen Unternehmen für eine gute Ausbildung sorgen, um gestärkt und mit guten Fachkräften aus ihr heraus zu treten." In ihrem Regierungsprogramm macht sich die SPD für eine Ausbildungsgarantie stark.

Veröffentlicht von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim am 25.04.2009

Gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind entscheidende Faktoren auf dem Arbeitsmarkt. Ausbildung ist auch die richtige Antwort auf den Fachkräftemangel. Arbeitsminister Olaf Scholz hat nun zu einer Sondersitzung des Ausbildungspaktes aufgerufen, um einem Einbrechen der Zahl der Ausbildungsplätze vorzubeugen.

Veröffentlicht von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim am 24.03.2009

Die SPD setzt klar auf Bildung und Weiterbildung. Mit der am Donnerstag vom Bundestag beschlossenen Reform des Meister-BAföG eröffnen sich vielen Menschen bessere Aufstiegsmöglichkeiten. Darauf verwies auch Hubertus Heil.

Veröffentlicht von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim am 13.02.2009

- Zum Seitenanfang.